Das Konzept der Fußpflege Akademie Hildesheim

Wir bilden seit 12 Jahren erfolgreich in medizinischer Fußpflege aus.

Wir bringen Ihnen die Fußpflege mit den besten Geräten und Fräsern bei, die für beste Ergebnisse nötig sind und für den Kunden am angenehmsten sind (getestet über 20 Jahre) Pro Kurs sind nur max. 4 Teilnehmer, damit man alles gut erlernen kann und wir jederzeit bei Ihnen stehen.

Der Ablauf

Sie füllen das Anmeldeformular auf unserer Webseite aus und gleichzeitig überweisen Sie 100,-€ Anmeldegebühr.
Sobald beides bei uns eingegangen ist erhalten Sie das Schulungsmaterial und die Prüfungsfragen, die Sie schon durcharbeiten können.
Drei Wochen vor Lehrgangsbeginn ist die Restsumme fällig.

So, dann geht es los.

Wir sind praxisorientiert und stellen die Geräte und Instrumente während der Ausbildung kostenlos zur Verfügung.
Wichtig für uns ist es die Skalpelltechnik mit zu vermitteln. Das ergibt das wirkliche Können und das beste Ergebnis am Fuß.
Das ist Professionell. Es wird die Kunden Ihnen ziehen. Es wird alles vermittelt, was man für perfekte Fußpflege wissen muss. Wir vermitteln „Kunde ist König“ und will nur zu Ihnen.

In so kurzer Zeit?

  • Weil wir uns auf das Wichtigste beschränken:
  • Was hat der Kunde?
  • Woher kommt das Problem?
  • Was machen wir und womit?
  • Was kann der Kunde tun?
  • Dann noch die „super Massage“?

Wir vermitteln die beste Fußpflege mit vielen I-Tüpfelchen.

1.Tag von 16:00 - ca. 21:00 Uhr
  • Alles um die Hygiene
  • Cremes
  • Druckschutz
  • Selbstständigkeit
  • Karteikarten
  • Bluter
  • Diabetiker
  • Fußprobleme ( Hühnerauge, Fußdeformitäten, Warzen, etc.)
2.Tag von 10:00 Uhr - ca. 22:00 Uhr
  • Arbeiten (Praxis)
  • Arbeiten
  • Arbeiten
  • Mittags eine Pause (Da kann man Essen gehen oder sich was holen und vor Ort essen (im Preis nicht enthalten))
3.Tag von 9:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr
  • Schriftliche und praktische Prüfung,
  • Praktische Prüfung
  • Abschlussgespräch und Zertifikatübergabe